Skip to main content
Nachrichten aus Leverkusen | Veranstaltungen | Aktuelles | Newsbereich

Digital Scouts 2023 - Abschlussveranstaltung und Ausblick

Es ist vollbracht: 13 ausgebildete Digital Scouts haben kürzlich das Probierwerk mit ihrer Teilnahmeurkunde verlassen. Ab jetzt wird also richtig digitalisiert in Leverkusener Unternehmen. Die Teilnahme am sechsteiligen Workshop-Format, das die WfL Wirtschaftsförderung Leverkusen zusammen mit der Regionalagentur Region Köln und den Partnern Mittelstand-Digital Zentrum Rheinland und Mittelstand-Digital Zentrum WertNetzWerke seit März diesen Jahres angeboten hat, befähigt die „ausgebildeten“ Digital Scouts nun, im eigenen Unternehmen Digitalisierungsprojekte zu definieren und umzusetzen.

Schwerpunktthemen der Workshops waren u.a. Einführung und Anwendung von ERP-Systemen, Agiles Arbeiten und Veränderungsmanagement, Prozesse analysieren und modellieren, Nachhaltigkeit durch Digitalisierung sowie Fördermittelinformationen. „Das große Interesse an den Themen und an der Workshop-Reihe als solche hat uns sehr gefreut“, sagt Benjamin Schulz, Prokurist der WfL und Leiter des Probierwerks. „Neben der Vermittlung der Inhalte ging es vor allem auch um Austausch und Vernetzung der Teilnehmer untereinander, aber auch zu den Experten.“ Aus der ersten Digital-Scout-Runde sind erfreulicherweise weitere konkrete Umsetzungsprojekte entstanden, die das Probierwerk weiter begleiten wird.

keyboard_arrow_up